Mit den Schneeschuhen auf die Alp Flix

Route: Sur - Plang Grond - Salategnas - Tigias - Tgalucas - Cuorts - Sur
Datum: Samstag, 12. Januar 2019

Die Schatzinsel Alp Flix ist zu jeder Jahreszeit ein Highlight. Sie mit den Schneeschuhen zu besuchen ist ein besonderer Genuss. Ganz egal ob die Sonne scheint oder Schneefall und Nebel die Szenerie beherrschen, die Route ist in jedem Fall ein einmaliges Erlebnis.

MEHR ZUR TOUR

Wir starten bei der Kirche in Sur. Durch den winterlichen Wald steigen wir langsam aber stetig auf und erreichen nach etwa einer Stunde die Waldgrenze. Der Blick schweift über die weite Ebene der Alp Flix. Umgeben von imposanten Bergkuppen und markanten Gipfeln wie dem Piz Platta überqueren wir ohne grosse Anstrengung das Hochplateau. Wir entscheiden aufgrund der Witterung wo wir unsere Mittagsrast abhalten und ob eine Kaffeepause im Berghaus gewünscht wird. Vorbei an den Weilern Salategnas, Tigias, Tga d'Meir und Tgalucas kommen wir schliesslich nach Cuorts. 

Cuorts ist ein weiterer Entscheidungspunkt für uns. Der direkte Weg führt entlang der Ava dallas Cuorts - also dem gleichnamigen Bach - hinunter nach Sur. Wenn wir noch nicht genug vom "Schneeschüehlen" haben und das Wetter mitmacht, können wir die Runde über den Lai Neir machen. Der See dürfte zwar gefroren und zugeschneit sein aber die offene, vegetationslose Fläche mitten im Bergwald ist ein reizvolles Fotomotiv. 

Anforderungen Schneeschuhwanderung (SAC-Skala WT2).
Keine Abrutsch- oder Absturzgefahr, kein Lawinengelände.
Gesamte Dauer 9.45 - 15 Uhr
Länge der Route 5.7 km
Marschzeit 3 h
Aufstieg 390 m
Abstieg 390 m
Treffpunkt 9.45 Uhr, Sur/Kirche (Parkplatz)
An- und Rückreise Erreichbarkeit mit ÖV gut möglich von Seite Tiefencastel und Bivio. Den Treffpunkt beim Parkplatz bei der Kirche in Sur erreicht man zu Fuss in wenigen Minuten von der Haltestelle Sur/Postautoplatz.
Verabschiedung spätestens 15.00 Uhr, Sur/Kirche
Ausrüstung Gutes Schuhwerk (in Kombination mit Schneeschuhen eignen sich am besten Schuhe mit starrer Sohle und Schaft), Schneeschuhe, Winterstöcke, Gamaschen empfohlen, Sonnen- und Kälteschutz, Sonnenbrille. Fernglas wenn vorhanden.
Verpflegung Verpflegung und warme Getränke für unterwegs aus dem Rucksack.
Unterwegs Einkehrmöglichkeit im Berghaus Piz Platta.
Preis Erwachsene CHF 30
Kinder CHF 20
Meteo Die Tour kann bei jedem Wetter stattfinden.

Zurück